Montag, 15. Juni 2015

Beerige Frühstücks-Aussichten

 Pancakes mit Brombeersauce


Diese absolut köstlichen, flaumigen und total frischen Pancakes mit Brombeersauce sollte man sich zum Frühstücksbrunch am Sonntag oder generell zu einem reichhaltigen Frühstück auf keinen Fall entgehen lassen. 
Perfekt für einen Brunchtag mit den Mädels oder einem romantischen Frühstück am Bett mit dem Liebsten <3
Und da für viele das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist solltet ihr es euch da auch richtig gut gehen lassen.

Die Pancakes schmecken durch die Kombination mit Buttermilch, Joghurt und Zitrone unglaublich leicht und frisch.
Dazu noch die Säure der Früchte und die Süße des Ahornsirups.
Eine unschlagbare Kombi!!

Und ich verspreche euch der Geruch dieser frisch gemachten Pancakes lockt so ziemlich jeden Morgenmuffel aus dem Bett und an den Frühstückstisch ;-)

 

 

 

Für den Teig:

  • 250ml Buttermilch
  • 1EL Zitronensaft
  • 100 ml Griechischer Joghurt
  • Zitronenabrieb
  • Vanille aus der Schote
  • 1Ei
  • 2EL weiche Butter
  • 2EL Ahornsirup
  • 2TL Backpulver
  • etwas Butter zum braten

Für die Brombeersauce:

  • 250g Brombeeren
  • 6EL Ahornsirup
  • 3EL Butter
  • 1 Prise Zimt



Zubereitung:

Weiche Butter, Buttermilch, Ahornsirup, Zitronensaft, Ei und Joghurt schaumig aufschlagen.
Mehl, Backpulver, Zitronenabrieb und Vanille mischen und unter die flüssige Masse heben.

Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, etwas Butter darin verteilen. 
Nun den Teig portionsweise in die Pfanne gießen, kleine Greisrunde Teighäufchen machen. 
Sobald die eine Seite Blasen schlägt und der Rand trocken und bräunlich aussieht, könnt ihr die Pancakes wenden. So lange backen bis auch die andere Seite goldbraun ist.

Für die Sauce Butter in einem Topf zergehen lassen und den Ahornsirup zufügen. 
Etwas aufkochen lassen bis die Mischung Blasen wirft. Zimt und Brombeeren zufügen und so lange köcheln lassen bis die Sauce etwas eindickt und die Beeren weich sind.

Nun die Pancakes anrichten und mit der leckeren Sauce übergießen. 

Dann einen guten Hunger ihr Lieben :-*****



Kommentare:

  1. Oh das sieht sooooo gut aus! Die Kombi ist perfekt. Das ist ein Traumfrühstück.
    Viele liebe Grüße
    Sia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiiiii, danke liebe Sia 😘 schön das sie dir gefallen ☺️ Hmmm ja ich könnte jetzt glatt auch nochmal eine Portion vertragen. War wirklich sehr lecker. Ich bin schon am tüffteln für dein Pastaevent 😍😍

      Löschen